Unser dualer Student Manuel Gersitz freut sich als frischgebackener Betriebswirt (VWA) über seinen zweiten Abschluss.

Das duale Studium ermöglicht, in nur sieben Semestern drei anerkannte Abschlüsse zu erwerben: den IHK-Berufsabschluss Industriekaufmann, den Betriebswirt (VWA) und den akademischen Grad „Bachelor of Arts“ in BWL. Der Vorteil: Die Studierenden sammeln dabei von Anfang an praktische Erfahrungen im Betrieb, erhalten eine Ausbildungsvergütung und haben anschließend alle Zugangsvoraussetzungen für Weiterbildungen, wie z.B. ein Master-Studium.

Dieses Modell ist auch für das Unternehmen ein echter Glücksfall. Denn der Studierende kann die erlernten betriebswirtschaftlichen Kenntnisse direkt in der Praxis anwenden und weiter ausbauen während wir als Unternehmen gut ausgebildete Nachwuchsführungskräfte gewinnen.

Wir gratulieren Manuel zur bestandenen Prüfung und drücken die Daumen für den Endspurt!